Jetzt den richtigen Käufer oder Mieter für Ihre Immobilie finden:    Anzeige aufgeben

Wohnimmobilien auf Mallorca

Erfüllen Sie sich Ihren Wunsch vom Eigenheim auf Mallorca.
Eine riesige Auswahl an Wohnungen, Häuser, Grundstücke sowie Gewerbeimmobilien finden Sie mit unserem Immobilienmakler Mallorca. Über 1500 exklusive Immobilien im Angebot. Mehr erfahren…

Anlageimmobilien und Renditeobjekte

Immobilien als Kapitalanlage auf Mallorca werden immer beliebter. Finden Sie passende Anlageobjekte wie exklusive Villen, Fincas, Apartments und Penthouse-Wohnungen bishin zu erstklassigen Luxusimmobilien. Weitere Informationen…

Zeit sparen? Einfach finden lassen!

Mit einer kostenlosen Suchanzeige zu Ihrer Wunschimmobilie

  • Beschreiben Sie Ihre Wunschimmobilie
  • Sie erhalten Angebote direkt von Vermietern oder Eigentümern
  • Sofort online, unbegrenzte Laufzeit
  • KOSTENLOS

Jetzt NEU! Immobilienmakler suchen für Sie! Hier kostenlos Suchauftrag erteilen!

Städte und Regionen auf Mallorca

Mallorca ist eine außerordenlich vielseitige Insel, die viel mehr zu bieten hat, als den allseits bekannten Massentourismus. Besonders an der Nordwestküste, die von der bis zu 1000 Meter hohen Gebirgskette Serra de Tramuntana durchzogen wird, befinden sich zahlreiche Kleinstädte, Orte und Bergdörfer, in denen die Zeit stehengeblieben zu sein scheint.

Regionen auf Mallorca:
Llevant | Migjorn | Palma | Pla de Mallorca | Raiguer | Serra de Tramuntana

Beliebteste Orte auf Mallorca:
Alcudia | Andratx | Cala d’Or | Cala Millor | Paguera | Palma | Port Andratx | Port de Soller | Portals Nous | Santa Ponsa | Soller | Valldemossa

Weitere Orte:
Algaida | Arta | Banyalbufar | Buger | Bunyola | Cala Bona | Cala Rajada | Cales de Mallorca | Calvia | Campos | Can Picafort | Cap Formentor | Consell | Can Pastilla | Deia | El Arenal | El Toro | Felanitx | Fornalutx | Inca | Llucmajor | Magaluf | Manacor | Palmanova | Pollenca | Port de Soller | Portals Nous | Porto Cristo | Santanyi | S’Illot | weitere…

Branchenbuch-Logo

Immobilienmakler, Handwerker, Umzugsfirmen
u.v.m. auf Mallorca.

ImmobiliensucheDie passende Immobilie suchen: Auf Mallorca gibt es mit Sicherheit auch für Sie einige interessante Objekte, wenn Sie sich dazu entschlossen haben, auf der Baleareninsel eine Immobilie zu kaufen und auszuwandern. Um hier das Passende für Sie zu finden, sollten Sie jedoch vor Ort sein. Natürlich können Sie auch schon vorab von Ihrem Heimatort aus einen Immobilienmakler auf Mallorca damit beauftragen, diverse Objekte und Besichtigungen für Sie zusammen zu stellen. Doch dann sollten auch auf die Insel fliegen, um sich die Vorschläge selbst anzuschauen. Denn auch wenn Sie hiervon bereits diverses Bildmaterial zur Verfügung gestellt bekommen haben, ist der persönliche Eindruck vor Ort wichtig. Buchen Sie daher einen zeitnahen Flug und eine Unterkunft. Auch ein Mietwagen kann hilfreich sein, da die Insel nicht klein ist und die Immobilien sich vielleicht nicht in direkter Nähe zu Ihrem Hotel befinden. Weiterlesen…

Immobilien kaufen: Sie haben sich dazu entschlossen, lieber dort zu wohnen, wo andere Urlaub machen und möchten sich eine Immobilie auf Mallorca anschaffen? Oder aber Sie möchten Ihr Geld anlegen und sich für Ihren Urlaub anderer ein Haus, eine Finca oder eine Eigentumswohnung auf der schönen Baleareninsel gönnen. Doch wie sieht dies rechtlich aus, was müssen Sie vor und beim Kauf einer Immobilie auf Mallorca alles beachten? Auf Mallorca eine Immobilie kaufen, dass müssen Sie beachten: Gerade durch die immer noch bestehende Finanzkrise gehört Spanien und hier vor allem auch Mallorca zu den begehrten Auslandsmärkten für einen Immobilienkauf, gerade auch für Käufer aus Deutschland. Denn die Preise für die angebotenen Immobilien sind niedrig wie nie. Da das Land ebenso der EU angehört, existieren keine Einschränkungen für den Erwerb durch einen EU-Ausländer, denn diese genießen die gleichen Rechte wie die Einheimischen. Weiterlesen…

Den Umzug nach Mallorca planen und durchführen: Machen Sie nun als erstes eine Bestandsaufnahme, von allem, was mit auf die Insel genommen werden soll und was Sie nicht mehr gebrauchen. Große Möbel oder Küche können Sie auch gerne verkaufen oder dem Nachmieter oder dem Käufer Ihrer alten Wohnung überlassen. Im Internet finden sich zudem viele Umzugsunternehmen, die sich auf Umzüge ins Ausland spezialisiert haben. Ein Vergleich der Preise kann sich lohnen. Werden nur wenige Möbel mitgenommen, kann auch ein gemieteter Kleintransporter ausreichend sein. Soll das eigene Auto mit nach Mallorca genommen werden, müssen Sie bei der Zulassungsstelle spezielle Überführungsnummernschilder beantragen, mit denen Sie dann später auf der Insel das Fahrzeug einfach ummelden können. Sie selbst müssen sich beim zuständigen Einwohnermeldeamt ebenfalls abmelden, beantragen sie vorher jedoch für die gesamte Familie Reisepässe. Denn die Personalausweise sind nach der Abmeldung in Deutschland nicht mehr gültig. Auch sollten Sie überlegen, zum Beispiel wenn Sie kleine Kinder haben, diese nicht auf die lange Fahrt mit dem Auto mitzunehmen. Vielleicht sind ja auch Freunde Ihrer Familie bereit, für die ersten Wochen mitzukommen. Dann könnten die Männer mit dem Auto nach Mallorca fahren, die Frauen mit den Kindern fliegen. Wenn Sie wissen, zu welchem Termin Sie mit dem Auto nach Mallorca fahren möchten, buchen Sie bereits vorab den Fährenplatz. Fahren Sie jedoch auf jeden Fall früh genug los, damit Sie die Fähre dann auch erreichen. Denn der Weg von Deutschland bis nach Barcelona in Spanien, wo die Fähren nach Mallorca ablegen, ist lang und dauert zwischen mindestens 20 bis 30 Stunden. Haben Sie noch Fragen oder benötigen Sie Hilfe zu Ihrem Umzug, helfen Ihnen unsere Immobilienmakler auf Mallorca gern weiter. Weiterlesen…