Jetzt den richtigen Käufer oder Mieter für Ihre Immobilie finden:    Anzeige aufgeben

Immobilien Cala Bona

Detailsuche öffnen Bitte wählen Sie weitere Kriterien

Ausstattung:

Keine Immobilien gefunden! Bitte ändern Sie Ihre Suchkriterien und versuchen Sie es erneut!

Städte und Regionen auf Mallorca

Immobilien Cala Bona: Das Dorf Cala Bona liegt direkt an der Mittelmeerküste im Osten der Insel Mallorca. Von seiner Vergangenheit als Fischerdorf ist nicht mehr viel zu spüren, denn auch hier hat der Tourismus Einzug gehalten und Hotelanlagen schossen wie Pilze aus dem Boden.

Regionen auf Mallorca:
Llevant | Migjorn | Palma | Pla de Mallorca | Raiguer | Serra de Tramuntana

Beliebteste Orte auf Mallorca:
Alcudia | Andratx | Cala d’Or | Cala Millor | Paguera | Palma | Port Andratx | Port de Soller | Portals Nous | Santa Ponsa | Soller | Valldemossa

Weitere Orte:
Algaida | Arta | Banyalbufar | Buger | Bunyola | Cala Bona | Cala Ratjada | Cales de Mallorca | Calvia | Campos | Can Picafort | Cap Formentor | Consell | Can Pastilla | Deia | El Arenal | El Toro | Felanitx | Fornalutx | Inca | Llucmajor | Magaluf | Manacor | Palmanova | Pollenca | Port de Soller | Portals Nous | Porto Cristo | Santanyi | S’Illot | weitere…

Zeit sparen? Einfach finden lassen!

Mit einer kostenlosen Suchanzeige zu Ihrer Wunschimmobilie in Cala Bona

  • Beschreiben Sie Ihre Wunschimmobilie
  • Sie erhalten Angebote direkt von Vermietern oder Eigentümern
  • Sofort online, unbegrenzte Laufzeit
  • KOSTENLOS

Jetzt NEU! Immobilienmakler suchen für Sie! Hier kostenlos Suchauftrag erteilen!

Immobilienmakler, Handwerker, Umzugsfirmen
u.v.m. in Cala Bona auf Mallorca.

Immobilien in Cala Bona

Das Dorf Cala Bona liegt direkt an der Mittelmeerküste im Osten der Insel Mallorca. Von seiner Vergangenheit als Fischerdorf ist nicht mehr viel zu spüren, denn auch hier hat der Tourismus Einzug gehalten und Hotelanlagen schossen wie Pilze aus dem Boden. Die Ferienhäuser, Fincas und andere Immobilien in Cala Bona werden zum großen Teil von Urlaubern aus Großbritannien bewohnt und ihr Einfluss ist hier auch an vielen Ecken spürbar. Man findet z.B. einige Pubs mit englischem Bier und kleine Restaurants, in denen man die typisch britischen „Fish & Chips“ essen kann.
Trotzdem ist Cala Bona, wie der Name schon sagt, eine „gute Bucht“, denn hier erwartet den Mittelmeer-Fan die beste Wasserqualität, welche sogar mit der „Blauen Flagge“ ausgezeichnet wurde. Außerdem gibt es hier einen ca. 500 Meter langen Strand, Badespaß und Wassersport an der „Bahia Arta“. Viele der angebotenen Immobilien in Cala Bona, aber auch einige romantische Restaurants an der Promenade gewähren einen atemberaubenden Blick auf das Mittelmeer und die große Einkaufspassage lädt zum ausgiebigen Shoppen ein.
In der Hochsaison ist am Strand von Cala Bona alles voller Menschen, aber wer seine Immobilien in Cala Bona außerhalb dieser Zeit bewohnt, der findet viel Ruhe und Entspannung im ansonsten eher verschlafenen Fischerdorf.