Jetzt den richtigen Käufer oder Mieter für Ihre Immobilie finden:    Anzeige aufgeben

Finca Mallorca

Detailsuche öffnen Bitte wählen Sie weitere Kriterien

Ausstattung:



Städte und Regionen auf Mallorca

Finca Mallorca: Die vielseitige Baleareninsel bietet Ihnen eine große Anzahl an Fincas, die Sie per kaufen oder mieten können. Je nach Ort und Lage kann der Immobilienpreis für eine Finca varrieren. Schauen Sie in Ihrem Liebelingsort nach einer Finca auf Mallorca und kaufen oder mieten Sie ihre Wunschimmobilie.

Regionen auf Mallorca:
Llevant | Migjorn | Palma | Pla de Mallorca | Raiguer | Serra de Tramuntana

Beliebteste Orte auf Mallorca:
Alcudia | Andratx | Cala d’Or | Cala Millor | Paguera | Palma | Port Andratx | Port de Soller | Portals Nous | Santa Ponsa | Soller | Valldemossa

Weitere Orte:
Algaida | Arta | Banyalbufar | Buger | Bunyola | Cala Bona | Cala Ratjada | Cales de Mallorca | Calvia | Campos | Can Picafort | Cap Formentor | Consell | Can Pastilla | Deia | El Arenal | El Toro | Felanitx | Fornalutx | Inca | Llucmajor | Magaluf | Manacor | Palmanova | Pollenca | Port de Soller | Portals Nous | Porto Cristo | Santanyi | S’Illot | weitere…

Zeit sparen? Einfach finden lassen!

Mit einer kostenlosen Suchanzeige zu Ihrer Wunschimmobilie auf Mallorca

  • Beschreiben Sie Ihre Wunschimmobilie
  • Sie erhalten Angebote direkt von Vermietern oder Eigentümern
  • Sofort online, unbegrenzte Laufzeit
  • KOSTENLOS

Jetzt NEU! Immobilienmakler suchen für Sie! Hier kostenlos Suchauftrag erteilen!




Immobilienmakler, Handwerker, Umzugsfirmen
u.v.m. auf Mallorca.

Authentisches Leben in einer Finca auf Mallorca: Der spanische Wohnstil lockt

Sie waren einst die einzige Urlaubsoption auf Mallorca. Jahre, bevor die Baleareninsel von Hotels gesäumt wurde, konnten Urlauber nur Fincas mieten, um auf der Mittelmeerinsel Erholung zu finden. Und auch heute hat das Landhaus immer noch seinen besonderen, spanischen Reiz. Ob zum Kauf oder zur Miete, eine Finca auf Mallorca ist immer eine Überlegung wert.

Die Finca: Ein Landgut mit besonderem Charme

Fincas Mallorca
Erleben Sie den Flair einer typischen Finca auf Mallorca

Die ursprüngliche Bedeutung einer Finca wird heute mit „Landgut“, „Landhaus“ oder „Bauernhof“ übersetzt. Einst verbargen sich dahinter einfache Häuser, in denen die Landwirte Spaniens wohnten. Oft war eine Plantage angeschlossen, auf der Oliven, Orangen, Getreide oder sogar Wein angebaut wurden. Die kleine Finca war als Übernachtung direkt zur Erntezeit gedacht, um sich den weiten Nachhauseweg zu sparen. Daher liegen auch heute noch zahlreichen Fincas eher im ländlichen Bereich, oft sogar außerhalb der Dörfer.

Inzwischen ist die typische Finca auf Mallorca längst nicht mehr ein einfaches Bauernhaus ohne fließend Wasser und Strom. Im Gegenteil. Sie wurde über die Jahre immer wieder ausgebaut und erweitert, modernisiert oder neu erbaut. Auch hat sich der Begriff durch den Tourismus ein wenig gewandelt. Die heutigen Fincas vereinen den schlichten und urigen Charakter von damals mit modernen Extras wie großzügigen Zimmern, eingebauten Pools, Terrassen und Co. Bei so manchem dieser Ferienhäuser kommt der Aufenthalt dem Begriff „Urlaub auf dem Bauernhof“ gleich – Tiere und Co sind nicht selten parallel zu finden. Der Reiturlaub ist hier ein wunderbares Angebot, das oft inkludiert wird. Andere Objekte werden als Hotels geführt.

Info: Die älteste Finca Mallorcas wurde im Jahr 1545 gebaut. Sie ist über 470 Jahre alt und in der Gemeinde Manacor im Inselinneren zu finden. Hier leben heute immer noch die Nachkommen der einstigen Erbauer. Die ursprünglichen Grundmauern sind ebenfalls trotz Erweiterungen noch zu sehen.

In der Finca Natur pur genießen: So erleben Sie Mallorca abseits der Touristenhochburgen

Wer Mallorca nicht auf dem Ballermann erleben möchte, für den ist solch ein rustikales Ferienhaus die richtige Option. Denn aus ihrer Geschichte heraus befinden sich die Fincas oft im Hinterland, im Landesinneren oder in den Bergen. Fincabesitzer lieben die Ruhe und Abgeschiedenheit. Die Baleareninsel zeigt sich in solch einer Behausung aus einer ganz anderen Perspektive.

Weit weg von den Partys an den Stränden sind hier Klöster zu entdecken, wie beispielsweise die Kartause von Valldemossa. Hier verbrachte Frédéric Chopin einen Winter auf Mallorca. Neben dem Museum ist auch eine wundervolle Natur zu erleben und Geschichte zu fühlen. Eine Finca bedeutet aber auch: Entspannen Sie hier unter Olivenbäumen oder zwischen Zitronenbäumen mit einem Strohhut im Gesicht und einem Glas Rotwein in der Hand. Besuchen Sie die schroffen Berge der Nordküste oder wandeln Sie gelassen durch die Fischer- und Jachthäfen der abgelegenen Küstenregionen.

Die Umgebung von Fincas abseits der Touristenströme versprüht ihren ganz eigenen Reiz. Hier können Sie beispielsweise für das romantische Candle-Light-Dinner kleine, urige Weinrestaurants wählen – denn im Landesinneren finden sich auch die Weinanbaugebiete. In kleinen Bars in den Dörfern lockt ein mallorquinisches „Pa amb Oli“, größere Restaurants haben eine breitere kulinarische Auswahl.

Das Leben in einer Finca wirkt deutlich authentischer und Sie erleben den spanischen Charme völlig ungeschminkt. Hier geht es um etwas ganz anders als den klassischen Strand- und Badeurlaub. Wussten Sie, dass Mallorca ein Paradies für Wanderer ist? Unberührte und einsame Landstriche locken hier jeden Naturfan. Wandertouren oder Radausflüge können Sie ebenfalls hervorragend von diesen Häusern aus starten. Wer sich auf Mallorca für eine Finca entscheidet, wählt das urige, authentische Leben der Spanier.

Hinweis: Die Naturstrände bei Son Serra de Marina im Norden der Insel gelten als ein Geheimtipp, der vor allem von Fincas zu erreichen ist. Zahlreiche Häuser dieser Art finden sich im Norden der Insel.

Die Qual der Wahl: Unterschiedliche Arten und Größe

Von kleinen Fincas für zwei bis vier Personen bis hin zur großen Finca mit Platz für 16 Personen und mehr – die Baleareninsel bietet verschiedene Landsitze ganz nach Ihrem Geschmack. Doch nicht nur bei der Größe existiert hier Vielfalt. Auch die Art der Fincas ist breit gefächert.

Finca Mallorca - traumhafte Immobilien
Traumhafte Fincas auf Mallorca – mit Meerblick, Pool oder auf dem ruhigen Lande! Genießen Sie den atemberaubenden Ausblick und erleben Sie Mallorca von der schönsten Seite.

Dazu gehören unter anderem:

  • › Fincas mit Pool
  • › Fincas am Strand
  • › Familienfincas
  • › Selbstversorgerfincas
  • › barrierefreie Fincas
  • › Fincas für Mensch und Tier
  • › Fincahotels
  • › Luxusfincas

So manche Finca ist dabei am Strand gelegen. Doch die meisten Fincas sind in der ländlichen Gegend zu finden. Diese Objekte, vor allem die in den attraktiven Bergen der Insel, sind oft mit einem Pool ausgestattet. Die Fincas haben meist eine wunderbare Aussicht Richtung Meer in der Ferne. Je nach Bewirtschaftung werden sie nicht selten hygienisch betreut und überwacht. Einige Poolfincas bieten auch die Möglichkeit eines umzäunten Schwimmbeckens, sodass den Eltern hier die Sorge um ihre Kinder abgenommen wird.

Denn so manches Haus lockt Groß und Klein. In speziellen Familienfincas haben die Kinder genügend Platz zum Toben, ohne dass sich schnell ein Nachbargast über den Lärm beschwert. Mama und Papa kommen daher auch zu einer entspannten Erholung. Oft werden diese Bauernhäuser auch im Prinzip der Selbstversorgung angeboten, was das Urlaubsbudget der Großfamilie besonders gut schont. Die kleinen Bauernmärkte, die häufig in der unmittelbaren Nähe zu finden sind, laden geradezu zum Kochen ein.

Sowohl in Strandnähe als auch in den verschiedensten Dörfern an der Küste oder im Landesinnern finden sich auch barrierefreie Fincas. Diese sind behindertengerecht eingerichtet und können auch von Gästen im Rollstuhl genutzt werden. Internet, W-LAN und Co sind oft ebenfalls heute Teil der Ausstattung in den ehemaligen Bauernhäusern.

Oder sollen Hund, Katze und Co mit in den Urlaub kommen? Gerade dann bietet sich die Finca als Heim an. Es gibt diverse Objekte, die das Mitbringen der Haustiere erlaubt. Die Grundstücke sind meist eingezäunt, dass die Vierbeiner sich frei bewegen und neue Tierfreundschaften schließen können.

Die Urlaubsinsel bietet aber auch Fincahotels, die vor allem für Urlauber interessant sind, die nur einige Tage im ländlichen Stil wohnen möchten. Hier gibt es Zimmerangebote mit verschiedenen Pensionspaketen: Halbpension, Vollpension oder nur Frühstück inklusive. Aber auch Ferienwohnungen sind in solchen Objekten keine Seltenheit, die in einer sogenannten Poolfinca angeboten werden.

Fincas gibt es natürlich auch im Luxussegment. Hier hat der Pool gern mal eine Länge von 20 Metern, ein Haushaltsservice ist oft in der Miete inbegriffen. Diese Immobilien auf Mallorca bieten den Vorteil der Privatsphäre in luxuriöser Umgebung, bei der kein Urlauber selbst in der Küche stehen muss: Frühstück und Abendessen werden vor Ort von Personal gefertigt oder geliefert. Wellnesspakete, Reitstunden und andere Zusatzleistungen können hier oft dazu gebucht werden. Die luxuriösen Varianten des Landgutes finden sich zudem oft in exklusiven Lagen auf der Insel. Hier lohnt es sich, nicht nur über eine Miete nachzudenken.

Kaufen oder mieten? Fincas gibt es lang- und kurzfristig

Finca Mallorca
Auf Mallorca die richtige Finca finden? Jetzt suchen und schnell finden!

Auf Mallorca gibt es auch bei der Finca die Möglichkeit diese zu mieten oder zu kaufen. Im Mietbereich sind unterschiedliche Aufenthaltszeiten möglich: Ob nur für einige Tage zum Urlaub oder auch als Langzeitmiete – eine Finca lockt in beiden Varianten mit ihren ländlichen Reizen.

So manches Bauernhaus hat dabei einen besonders günstigen Übernachtungspreis. Je mehr Personen sich diesen teilen, desto billiger wird auch der Aufenthalt auf der Insel. Besonders günstige Mietpreise sind außerhalb der Saison zu finden. Gerade der Frühling und der Herbst laden zu wunderbaren Aufenthalten im Landesinneren von Mallorca ein. Wandertouren von Fincas aus gestartet sind besonders in diesen Jahreszeiten sehr reizvoll.

Hinweis: Mallorca verzeichnet aktuell einen Besucherrekord nach dem anderen. Diejenigen, die in der Hochsaison im Juli oder August auf die Insel kommen wollen, sollten sich daher rechtzeitig nach der geeigneten Finca umsehen – die Suche lohnt sich auch schon für das kommende Jahr.

Beim Kauf einer Finca hat der Interessent ebenfalls mehrere Optionen. Soll es ein Bauernhaus sein, das bereits mit allem Komfort, Pool und Moderne ausgestattet ist? Oder wünschen Sie sich lieber, die Finca nach eigenen Vorstellungen einzurichten? So manche Finca ist im Kaufpreis ein Schnäppchen, da einige Modernisierungen vorgenommen werden müssen. Andere befinden sich noch im Rohbau, wenn sie vom Käufer übernommen werden. Hier können Sie als neuer Besitzer Ihrem Geschmack freien Lauf lassen.

Aber auch nur ein Grundstück zu kaufen, ist eine lohnende Option. Sind diese im Landesinneren zu finden, bestechen sie oft mit alleiniger Lage und landestypischer Vegetation. Dennoch gibt es auch in der beliebten „1. Meereslinie“ Grundstücke, auf die eine Finca gebaut werden kann.

Im Punkt Preis ist dabei alles möglich. Von der Luxusfinca für mehrere Millionen Euro bis hin zum kleinen Schnäppchen für nur einige Hunderttausend – Mallorca hat für jeden Interessenten die richtige Finca zu bieten. Arbeiten Sie auf der Suche und beim Kauf am besten mit einem Immobilienmakler zusammen, der die spanischen Eigenheiten auf der Insel kennt.

Zusammenfassung

Als Alternative zu Strand- und Partyurlaub locken auf Mallorca die Fincas. Einst als Bauernhäuser etabliert, sind sie heute vor allem im Landesinneren zu finden. Wer „Urlaub auf dem Bauernhof“ machen will, ist hier genau richtig. Doch auch als Kaufoption sind diese rustikalen Häuser eine hervorragende Alternative. Denn hier kann oft noch nach den eigenen Vorstellungen modernisiert und eingerichtet werden. Luxusobjekte gibt es ebenso.

Fakten:
  1. Der Begriff Finca wird mit „Landgut“, „Landhaus“ oder „Bauernhof“ übersetzt.
  2. Sie waren schon vor den großen Hotelanlagen eine Möglichkeit, auf Mallorca Urlaub zu machen.
  3. Heute gibt es die Fincas in den unterschiedlichsten Varianten, Ausstattungen und Größen.
Immobilien auf Mallorca kaufen
Gesamtbewertung
2 rates
5★
Jetzt selber bewerten!
Name *
Email *
Titel *
Bewertung *