Jetzt den richtigen Käufer oder Mieter für Ihre Immobilie finden:    Anzeige aufgeben

Immobilien Mallorca kaufen

Detailsuche öffnen Bitte wählen Sie weitere Kriterien

Ausstattung:



Städte und Regionen auf Mallorca

Immobilien auf Mallorca kaufen – Die vielseitige Insel bietet Ihnen eine große Anzahl an Kaufobjekten. Je nach Ort und Lage können die Kaufpreise der Immobilien varrieren. Schauen Sie in Ihrem Liebelingsort nach Immobilienangeboten.

Regionen auf Mallorca:
Llevant | Migjorn | Palma | Pla de Mallorca | Raiguer | Serra de Tramuntana

Beliebteste Orte auf Mallorca:
Alcudia | Andratx | Cala d’Or | Cala Millor | Paguera | Palma | Port Andratx | Port de Soller | Portals Nous | Santa Ponsa | Soller | Valldemossa

Weitere Orte:
Algaida | Arta | Banyalbufar | Buger | Bunyola | Cala Bona | Cala Ratjada | Cales de Mallorca | Calvia | Campos | Can Picafort | Cap Formentor | Consell | Can Pastilla | Deia | El Arenal | El Toro | Felanitx | Fornalutx | Inca | Llucmajor | Magaluf | Manacor | Palmanova | Pollenca | Port de Soller | Portals Nous | Porto Cristo | Santanyi | S’Illot | weitere…

Zeit sparen? Einfach finden lassen!

Mit einer kostenlosen Suchanzeige zu Ihrer Wunschimmobilie auf Mallorca

  • Beschreiben Sie Ihre Wunschimmobilie
  • Sie erhalten Angebote direkt von Vermietern oder Eigentümern
  • Sofort online, unbegrenzte Laufzeit
  • KOSTENLOS

Jetzt NEU! Immobilienmakler suchen für Sie! Hier kostenlos Suchauftrag erteilen!




Immobilienmakler, Handwerker, Umzugsfirmen
u.v.m. auf Mallorca.

Immobilien Mallorca kaufen – Tipps für Ihren Kauf

Mallorca gehört zu den beliebtesten Reisezielen in Spanien – noch vor Ibiza und dem spanischen Festland. Wenn Sie auch ein Liebhaber der sonnigen Baleareninsel sind und sich wünschen, die Vorteile Mallorcas häufiger im Jahr zu genießen, haben Sie sicher schon einmal darüber nachgedacht, wie schön es wäre, einen festen Rückzugsort auf der Insel zu besitzen. Eventuell träumen Sie ja sogar davon, Deutschland den Rücken zu kehren und komplett nach Mallorca zu ziehen?

Immobilien Mallorca kaufen
Immobilien kaufen auf Mallorca – traumhafte Immobilien mit Meerblick, Pool & mehr…

Tatsächlich gibt es schon viele Mallorca-Fans, die sich diesen Traum erfüllt haben: Sie wohnen dauerhaft oder zumindest den größten Teil des Jahres in einem der zahlreichen, luxuriösen Häuser oder in einem modern eingerichteten Apartment und profitieren dabei von sämtlichen Annehmlichkeiten der Insel. Wenn auch Sie mit dem Gedanken spielen, für ein paar Monate eine der Wohnungen auf Mallorca zu mieten, um Ihren Wohnsitz zu verlagern, sollten Sie vorher überlegen, ob es nicht besser wäre, direkt eine Immobilie auf Mallorca zu kaufen.

In diesem Ratgeber erfahren Sie, warum der Kauf in vielen Fällen sinnvoller ist. Zudem erhalten Sie viele hilfreiche Tipps für Ihren Immobilienkauf auf Mallorca, falls Sie ohnehin schon die Entscheidung getroffen haben, dass Sie eine Wohnung oder ein Haus auf Mallorca kaufen möchten.

Mallorca wird als Urlaubsziel und Wohnort immer beliebter

Mallorca ist ein Reiseziel, das bei den Urlaubern, aber auch bei Auswanderern immer begehrter wird. Doch warum ist das so? Der Insel scheint ein ganz besonderer Zauber innezuwohnen. Gerade die Küsten Palmas sind bei den Touristen beliebt, denn dort kommt das Leben nie zum Stillstand. Die Hauptstadt der spanischen Baleareninsel ist nicht nur das Zentrum des Geschäftslebens, sondern auch für ein abwechslungsreiches Nachtleben bekannt. Aber Mallorca hat noch viel mehr zu bieten als nur den Trubel in Palma. Es beeindruckt gerade durch seine Vielfältigkeit, denn dadurch eignet es sich für Sportler, Kulturinteressierte, Wanderer und Wasserratten gleichermaßen gut. Längst hat es das Image der reinen Partyinsel abgelegt.

Der Norden ist ein perfekter Ort zum Wandern. Dafür bietet sich die Serra de Tramuntana ganz hervorragend an. Das Gebirge läuft 90 Kilometer lang parallel zur Nordwestküste und zeigt die Seite der Insel, für die sie so beliebt ist: Verschlungene Wege durch Citrus-Plantagen, Steineichenwälder und Olivenhaie. Der Westen hingegen lässt die Herzen von Kulturfreunden höher schlagen. Im Norden von Palma können Sie im Tramuntana Gebirge eine einzigartige Gartenarchitektur bestaunen. Die Gärten von Alfàbia sind mit üppigen, wilden Gewächsen und imposanten Jasmin-Sträuchern ausgestattet, die noch aus maurischer Zeit stammen. Die schönsten Strände Mallorcas liegen im Südwesten. Dort lässt es sich nicht nur prima am Strand liegen und baden, auch für einen Segeltörn bietet sich diese Region hervorragend an.

Ein großer Vorteil der spanischen Insel besteht auch in ihrer guten Erreichbarkeit. Der Flug dauert nur ein paar Stunden, sodass Sie in kurzer Zeit aus dem verregneten Heimantland fliehen und in Ihrem eigenen Ferienhaus die Seele baumeln lassen können. Gerade für kurze und spontane Aufenthalte am Meer eignet sich Mallorca damit perfekt.

Achtung:
Oft scheitert der Kurzurlaub auf Mallorca aber daran, kurzfristig eine entsprechende Unterkunft zu finden. Aufgrund der hohen Beliebtheit der Insel sind gerade Ferienhäuser und Ferienwohnungen in attraktiver Lage meist schon viele Monate im Voraus ausgebucht.

Deshalb wählen immer mehr Mallorca-Fans den dauerhaften Weg, indem sie eine Immobilie mieten oder sogar kaufen.

Warum es sinnvoll ist, direkt eine Immobilie auf Mallorca zu kaufen, statt sie nur zu mieten

Natürlich besteht grundsätzlich die Möglichkeit, Immobilien auf Mallorca lediglich zu mieten. Viele Menschen ziehen das insbesondere dann in Erwägung, wenn sie nur für ein paar Monate im Jahr einen Rückzugsort auf der Insel haben möchten. Nichtsdestotrotz ist es auch in diesem Fall durchaus empfehlenswert, die Immobilie direkt zu kaufen:

  • › Mallorca wird als Urlaubsland immer beliebter, aber der Platz auf der Insel ist begrenzt – Schon allein deshalb ist jetzt ein guter Moment, um sich eine attraktive Immobilie langfristig durch einen Kauf zu sichern
  • › Die Preise für die Immobilien werden auf Mallorca in den nächsten Jahren höchstwahrscheinlich weiter steigen – und damit gehen auch die Mietpreise in die Höhe
  • › In der Zeit, in der das Objekt leer steht, können Sie es weiter vermieten und so zusätzliche Einnahmen erhalten
  • › Statt selbst höhere Mieten zu zahlen, profitieren Sie als Immobilienbesitzer sogar von den steigenden Mietpreisen auf Mallorca
  • › Auch als Geldanlage lohnt es sich, in eine Immobilie auf Mallorca zu investieren: Sie können ein hochwertiges Objekt in einer attraktiven Lage in ein paar Jahren gewinnbringend verkaufen

All das sind Gründe, die ganz klar dafür sprechen, eine Immobilie auf Mallorca zu kaufen. Allerdings will der Kauf natürlich trotzdem wohlüberlegt sein. Wie finden Sie ein Objekt, das zu Ihren Anforderungen passt?

Welche Art von Immobilie soll es sein?

Grundsätzlich sollten Sie einen unserer Immobilienmakler zu Rate ziehen, wenn Sie sich eine Immobilie auf Mallorca kaufen möchten. Er kennt sich auf der Insel aus und hat entsprechende Angebote, die er Ihnen auf unserem Immobilienportal präsentiert und vor Ort zeigen kann.

Hinweis:
Zunächst sollten Sie sich jedoch darüber klar werden, welche Art von Immobilie Sie kaufen möchten, um die große Auswahl an Objekten, die zum Verkauf angeboten werden, ein wenig einzuschränken.

Beantworten Sie daher als Erstes die Frage, welche der folgenden Immobilien am ehesten Ihrem Geschmack entspricht:

Immobilien Mallorca kaufen
Mallorca bietet Ihnen viele Immobilien – kaufen Sie die passende Immobilie nach ihren Wünschen
  • › Eine Ferienwohnung im Penthaus-Stil mit Blick über die Dächer von Palma
  • › Eine mediterrane Finca mit Panorama-Ausblick in einer ländlichen Umgebung
  • › Eine luxuriöse Villa mit Pool in einer gehobenen Region
  • › Ein modernes Ferienhaus in einer gepflegten Anlage
  • › Ein romantisches Dorfhaus fernab vom Trubel der Touristen
  • › Ein Investitionsobjekt, das hohe Renditemöglichkeiten bietet
  • › Eine Neubauvilla mit Blick aufs Meer
  • › Eine hochwertig ausgestattete Wohnung in erster Meereslinie

Auch Grundstücke zum Bebauen stehen auf Mallorca natürlich zur Verfügung. Ein solches Grundstück bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre eigenen, individuellen Vorstellungen optimal umzusetzen.

Auf die Lage kommt es an

Doch nicht nur die Art der Immobilie spielt eine wichtige Rolle für Ihren Kauf, sondern auch der Ort. Für Mallorca-Fans steht zwar fest, dass die Sonneninsel fast ausschließlich attraktive Gegenden zu bieten hat, allerdings richtet sich der perfekte Ort Ihrer Immobilie natürlich auch nach Ihren persönlichen Wünschen und Ansprüchen. Wenn Sie beispielsweise ein Boot besitzen und gerne direkt am Meer wohnen möchten, empfiehlt sich eine Immobilie in den folgenden Regionen:

  • › Cala Ratjada im Nordosten
  • › Costa de Calma bei Calvia im Süden
  • Santa Ponsa im Südwesten
  • › Puerto de Andratx
  • › Port Adriano
  • › Palma

Sollten Sie hingegen eher an einer Immobilie in Golfplatznähe interessiert sein, weil Sie Ihren Urlaub auf Mallorca gerne mit dem Golfspiel verbinden möchten, so empfehlen wir ein Objekt in der Nähe von Camp de Mar, Santa Ponsa oder Son Vida.

Welche Anforderungen stellen Sie an Ihre Immobilie?

Sobald Sie wissen, welche Art von Immobilie Ihnen vorschwebt und wo sie sich im Idealfall befinden sollte, können Sie sich an einen unserer Immobilienmakler wenden. Er wird Ihnen geeignete Objekte anbieten.

Tipp:
Um die Suche zu erleichtern, ist es empfehlenswert, die Anforderungen, die Sie an Ihre Immobilie stellen, weiter zu konkretisieren.

Legen Sie daher am besten einen Merkzettel an, auf dem Sie die folgenden Fragen beantworten:

Immobilien auf Mallorca kaufen
Erleben Sie Mallorca – Immobilien kaufen und das Leben genießen
  • › Wie viele m² Wohnfläche sollte die Immobilie bieten?
  • › Wie viele Zimmer benötigen Sie?
  • › Legen Sie Wert auf einen Meerblick?
  • › Über welche Ausstattung sollte das Objekt verfügen (zum Beispiel Klimaanlage, Außenpool, Sauna…)
  • › Wo liegt die maximale Höchstgrenze für den Preis?

Sofern Sie vorher schon genau wissen, welche Voraussetzungen Ihre Traumimmobilie erfüllen muss, sparen Sie sich viel Zeit und Arbeit sowie unnötige Besichtigungstermine.

Traumimmobilie gefunden – Und jetzt?

Wenn Sie das Gefühl haben, Ihre Traumimmobilie entdeckt zu haben, sollten Sie vor Ort einen Besichtigungstermin vereinbaren. Dann können Sie sich am besten einen Eindruck darüber verschaffen, ob Sie sich wirklich vorstellen können, längere Zeit in diesem Objekt zu leben. Schauen Sie sich die Umgebung an, lassen Sie das Flair der spanischen Insel auf sich wirken und stellen Sie Ihrem Makler alle Fragen, die Ihnen auf der Seele brennen. Außerdem ist es empfehlenswert, immer auch noch andere Objekte zu besichtigen, selbst wenn diese nicht zu 100 Prozent Ihren Vorstellungen entsprechen. So haben Sie einen Vergleich und können Ihre eigenen Ansprüche mitunter noch besser konkretisieren.

Fakten

  • › Es gibt viele Immobilen-Arten auf Mallorca: Von der gemütlichen Finca bis zur top ausgestatteten Luxusvilla ist alles möglich.
  • › Wer eine Immobilie auf Mallorca kaufen möchte, sollte sich mit seinem Vorhaben an einen unserer Immobilienmakler wenden.
  • › Es ist immer ratsam, die eigenen Ansprüche an die Immobilie genau festzulegen, um das richtige Objekt zu finden.

Zusammenfassung

Mallorca ist als Urlaubsziel beliebter denn je, sodass Jahr für Jahr mehr Touristen auf die Sonneninsel kommen und viele Menschen ihren ersten Wohnsitz sogar dauerhaft nach Mallorca verlegen. Wer das plant, sollte in Erwägung ziehen, direkt eine Immobilie auf Mallorca zu kaufen, da die Mietpreise in Zukunft weiter steigen werden und sich viele Objekte in der Zeit, in der man selbst nicht darin wohnt, einfach vermieten lassen. Mit dem Kaufvorhaben sollte man sich jedoch immer an einen unserer erfahrenen Immobilienmakler wenden, der sich auf der Insel auskennt und entsprechende Angebote unterbreiten kann.

Immobilien auf Mallorca kaufen
Gesamtbewertung
2 rates
5★
Jetzt selber bewerten!
Name *
Email *
Titel *
Bewertung *