Jetzt den richtigen Käufer oder Mieter für Ihre Immobilie finden: Anzeige aufgeben

Luxusfinca Santa Ponsa

Detailsuche öffnen Bitte wählen Sie weitere Kriterien

Ausstattung:




Städte und Regionen auf Mallorca

Landkarte: Mallorca

Luxusfinca in Santa Ponsa kaufen:

Gehobener Stil im rustikalen Flair

Mallorca hat einen eigenen Lebensstil. Wer diesen folgen möchte, sollte auf der Baleareninsel weder Wohnung, noch das einfache Haus als Wohnsitz wählen.

Fincas locken mit dem typischen mallorquinischen Leben, waren sie einst die Landsitze von spanischen Bauern.

Doch trotz des rustikalen Flairs muss kein Käufer auf Komfort verzichten: Luxusfincas locken gerade in und um Santa Ponsa mit besonderen Ausstattungen, Ausblicken und Nachbarschaften.

Die Reize einer Luxusfinca: Ländlich gelegen und doch hochmodern

Luxusfinca in Santa Ponsa
In Santa Ponsa eine Luxusfinca kaufen? Finden Sie moderne und klassische Fincas – Fotoquelle: shutterstock.com/de by aldorado

Fincas gibt es in klein und groß. Diese ehemaligen Landhäuser sind oft im Inland von Mallorca zu finden, umgeben von Hainen, Olivenplantagen und Orangenbäumchen. Sie locken mit ihrer tollen Vergangenheit, denn Fincas waren auf Mallorca einst die Landsitze von Bauern und Plantagenbesitzern. Heute sind sie zu großzügigen Häusern umgebaut, die einerseits mit puristischer Architektur sowie rustikaler Optik, aber auch andererseits mit hochmodernem Design besonders anziehend sind. Wer bei diesem ländlichen Heim nicht auf Stil, Komfort und die Vorzüge der Moderne verzichten will, sollte sich eine Luxusfinca kaufen.

Diese luxuriösen Landsitze sind meist großzügige Anwesen, die eine beträchtliche Grundstücksfläche mit sich bringen. Auf ihnen finden sich Landhäuser mit immensen Wohnbereichen, Küchen und Co. Aus Zimmern werden Suiten mit eigenem Bad, Gästebäder finden sich ebenso in einer Luxusfinca. Die Ausstattung kann super modern oder in eleganter Optik gestaltet sein. Oft lockt ein fantastischer Meeresblick oder der traumhafte Ausblick in die Berge und anderen tollen Naturlandschaften. Mehrere Terrassen offen oder überdacht laden zum Verweilen bis weit in die laue Nacht Mallorcas ein.

Rund um die Luxusfinca finden sich weitere Besonderheiten: Der beheizbare XXL-Pool ist fast ein Muss, der Jacuzzi nicht selten ein Highlight. Eine weitläufige Gartenanlage kann zum Spazieren einladen. Der private Tennisplatz, Sauna, Fitnessraum oder ganze Spa-Landschaften finden sich ebenso in Luxusfincas. Eigener Meerzugang gewünscht? Auch das kann so manche Luxusvilla in Santa Ponsa bieten. Sie wollen eine Luxusfinca mit Rund-Um-Service kaufen? Einige Objekte bieten auch beim Kauf die Übernahme von Personal oder Hotelservice inklusive. Manche Luxusfinca lockt zudem mit einem eigenen Weinkeller: rustikal und doch mit Stil.

Hinweis: Luxusfincas werden auf Mallorca wie 90 Prozent aller Immobilien möbliert vergeben. Neben der Einbauküche ist hier oft schon eine passende Inneneinrichtung vorhanden.

Lage, Lage, Lage: Das bieten Luxusfincas in Santa Ponsa

Luxusfnca in Santa Ponsa
Ein Luxusfinca auf dem Lande – kaufen Sie Ihre Finca in Santa Ponsa auf Mallorca – Fotquelle: shutterstock.com/de by Flugklick

Auch in der Kleinstadt Santa Ponsa ist die Lage für eine Immobilie alles. Gerade Luxusfincas liegen nicht immer nur im Landesinnern, sondern offenbaren häufig wundervolle Ausblicke von Terrasse und Co. So kann einerseits eine Luxusvilla in 1. Meereslinie gekauft werden, die dennoch abseits und mit einem großen Grundstück darum herum punktet. Dabei handelt es sich oft um Neubaus.

Aber auch der Weitblick auf die Küste ist möglich. Hier sind oft alte Landsitze modernisiert und ausgebaut. Diese Luxusfincas locken mit einer Symbiose aus dem typischen rustikalen Flair und gehobenem, modernem Komfort.

Andere Objekte liegen abseits vom Meer und bieten ein tolles Panorama in die mallorquinischen Berge. Wer es privater mag, kann eine Luxusfinca umgeben von Gärten und Plantagen aussuchen. Die Bäume spenden nicht nur angenehmen Schatten an heißen Tagen, sondern schirmen auch hervorragend ab.

Zur Ausstattung einer Luxusfinca können auch folgende Elemente gehören:

  • › Klimaanlage warm / kalt
  • › Fußbodenheizung
  • › elektrische Markisen
  • › automatische Bewässerung
  • › Innenpatio
  • › hochwertige Fußböden
  • › Kamin
  • › Grill
  • › aufwendige Beleuchtung im Außenbereich
  • › Sat-TV
  • › Soundsysteme
  • › Haustechnik mit Touchscreen
  • › Gegensprechanlage
  • › Alarmanlage
  • › Garage

Tipp:   Wer auf Mallorca eine Finca kaufen möchte, kann zwischen mehreren Optionen wählen: Zum Kauf stehen nicht nur fertige Fincas, sondern auch Fincagrundstücke, zu modernisierende Objekte und Fincas im Rohbau. Gerade bei Letzterem kann die Luxusfinca nach eigenen Wünschen noch mitgestaltet werden.

Die Luxusfinca in Santa Ponsa: Qual der Wahl zwischen Strandnähe, Golfplatz und Yachthafen

Kaum ein anderes Städtchen auf Mallorca bietet soviel Abwechslung wie die Kleinstadt Santa Ponsa im begehrten Südwesten. Diese liegt rund 20 Autominuten von Palma entfernt. Wer hier eine Luxusfinca kaufen möchte, hat die Auswahl zwischen traumhaften Meerblicken, Panoramen auf der Terrasse, die Nähe zu wunderschönen Stränden, die Nachbarschaft zu einem der vier Golfplätze oder zu den bekannten Yachthäfen „Club Nautivo de Santa Ponsa“ und „Port Adriano“. Aber auch Wimbledonflair ist in der Kleinstadt zu erleben: Auf der im Jahr 2016 eröffneten Tennisanlage hat schon so mancher Weltranglistenspieler den Schläger geschwungen.

Das Zentrum von Santa Ponsa erstreckt sich um die lang gezogene Bucht, die von Felswänden umgeben ist. An der Strandzone sind zahlreiche Restaurants, Cafés und Geschäfte zu finden, die zum Promenieren oder Shoppen einladen. Am westlich ausgerichteten Sandstrand Santa Ponsas können Sie die Sonne bis zum Untergang genießen.

Hinweis: Santa Ponsa ist nicht nur für seine hervorragende Lage und Infrastruktur interessant. Hier kann auch Geschichte gelebt werden. Unter anderem sind hier noch Reliquien aus der eisenzeitlichen Talayot-Kultur von 1000 bis 123 vor Christus zu finden. Aber auch die christliche Eroberung Mallorcas fand hier im Jahr 1229 statt.

Wer nicht direkt im Zentrum eine Luxusfinca zum Kauf sucht, hat hier im Südwesten Mallorcas eine große Auswahl verschiedener Umgebungen. Unterschiedliche Wohnlagen in und um Santa Ponsa bieten unbebaute und neu errichtete Anwesen, bei denen für jeden Geschmack etwas dabei ist. Der eine mag es trotz Finca eher zentral, der andere eher außerhalb. Fündig werden Sie unter anderem in folgenden Wohnlagen:

  • Santa Ponsa - Luxusfinca mit Meerblick kaufen
    Luxusfinca mit Meerblick kaufen – Fotoquelle: www.shutterstock.com/de by vulcano

    › Calvia

  • Santa Ponsa
  • › Son Font
  • › Costa de la Calma
  • › El Toro
  • › Port Adriano
  • › Nova Santa Ponsa
  • › Capdellà

Besonders gefragt sind derzeit Immobilien in „Nova Santa Ponsa“. Auf der bekannten Anhöhe „La Ensaimada“ entstehen zahlreiche Neubauten, die einen wundervollen Panoramablick auf das Meer bis hin zu den Malgrats Inseln bieten. Aber auch in Golfplatznähe fühlen sich zahlreiche Immobilienbesitzer sehr wohl. So locken die Gebiete „Las Abubillas“, „Forat 19“, „Fincas del Golf“ und „Casas de Golf“.

Preise für eine Luxusfinca in Santa Ponsa

Luxus ist nicht günstig. Doch der Preis für freie Luxusfincas lohnt sich immer, denn gerade auf Mallorca werden Wertezuwächse für die kommenden Jahre prognostiziert. Billige Objekte sind seltene Schnäppchen, die dennoch durchaus auch in Santa Ponsa möglich sind. Doch gerade hochwertige Immobilien im Südwesten sind begehrt und haben einen entsprechenden Gegenwert.

Der durchschnittliche Quadratmeterpreis von exklusiven Immobilien wurde laut einer Studie des „Institut Center for Real Estate Studies“ für 2017 mit 5.150 Euro beziffert. Das sind zwei Prozent Steigerung gegenüber dem Vorjahr. Je gehobener die Ausstattung, desto höher der Kaufpreis. So sind auch 7.400 Euro pro Quadratmeter durchaus üblich. Mit folgenden Preisen ist je nach Lage zu rechnen:

  • › kleine Finca einfache Lage ohne Meerblick: 350.000 bis 750.000 Euro
  • › kleine Finca einfache Lage mit Meerblick: 510.000 bis 345.000 Euro
  • › Finca in guter Lage ohne Meerblick: 900.000 bis 1,8 Millionen Euro
  • › Finca in guter Lage mit Meerblick: 1,3 bis 2,6 Millionen Euro
  • Luxusfinca in Toplage ohne Meerblick: 1,6 bis 9,5 Millionen Euro
  • Luxusfinca in Toplage mit Meerblick: 2,3 bis etwa 14 Millionen Euro

Zusammenfassung

Eine Finca ist ein besonderes Heim auf der mallorquinischen Insel und garantiert das landestypische Leben. Denn zahlreiche Gebäude sind aus jahrhundertealten Gemäuern ehemaliger Landsitze entstanden. Aber auch Neubauten finden sich bei den Fincas auf Mallorca. Mit der richtigen Ausstattung wird aus dem einstigen Bauernhaus eine Luxusfinca, die zahlreiche Annehmlichkeiten in 1. Meereslinie, mit privatem Strandzugang oder umgeben von Gärten und Plantagen bietet.

Fakten:

  1. › Santa Ponsa liegt im Südwesten Mallorcas, nur etwa 20 Kilometer von der Hauptstadt Palmas entfernt.
  2. › Hier finden sich zahlreiche unterschiedliche Luxusfincas – modern mit Meerblick oder rustikal mit Bergpanorama.
  3. › Der durchschnittliche Quadratmeterpreis für den Immobilienkauf in Santa Ponsa liegt bei etwa 5.150 Euro.
Immobilien in den Top Städten

Zeit sparen? Einfach finden lassen!

Mit einer kostenlosen Suchanzeige zu Ihrer Wunschimmobilie in Santa Ponsa

  • Beschreiben Sie Ihre Wunschimmobilie
  • Sie erhalten Angebote direkt von Vermietern oder Eigentümern
  • Sofort online, unbegrenzte Laufzeit
  • KOSTENLOS

Jetzt NEU! Immobilienmakler suchen für Sie! Hier kostenlos Suchauftrag erteilen!